Waldtag der Roten Fledermäuse

30.:sep

Um 15.30 Uhr trafen sich 6 kleine Fledermäuse im Alter 1,5 - 9 Jahre mit ihren Eltern im Wald beim Wunderfitz in Laiz. Frau Hainzel begrüßte sie ganz herzlich und führte sie in "ihren" Wald. Dort hat sie den Kids den Wald von einer ganz anderen Seite  gezeigt. Als 1. wollte sie von ihnen wissen: Wie kann man eine Baumkrone lange anschauen, ohne dass man es ins Genick bekommt? Sie bekamen alle einen Spiegel. Mit ihm durften sie sich einen Lieblingsbaum aussuchen und ihn von allen Seiten mit dem Spiegel betrachten. Jeder fand seinen eigenen Baum, lang mit vielen Blätter oder kurz zum Klettern geeignet. Als nächstes gab Frau Hainzel einen Einblick in das Leben eines Wildschweines. Dazu legte sie ein Fell aus. Sie wollte viel von dem Narrensoma wissen und erzählte einiges über das Tier. Anschließend lud sie die Kinder zu einem "Wildschweinspiel" ein. Danach waren alle hungrig und sie legten eine kleine Vesperpause ein. Mit vielen schönen Eindrücken ging der Nachmittag zu Ende.

Zur Bildergalerie